Blog-Archive

Warum „Mari’s Machwerk“?

Warum heißt Mari’s Machwerk so?

Das ist eine Frage, die ich öfter gestellt bekomme, also habe ich mir gedacht, dass ich das mal im Blog erkläre. Dazu muss ich zwar ein bisschen ausholen, aber dann wisst ihr ganz genau, warum ich mich für diesen Namen entschieden habe.

2006 war ich schwanger mit meinem ersten Kind und auf einmal hatte ich Probleme mit meiner Haut. Ich vertrug meine „normale“ Hautpflege nicht mehr und bekam Pickel und Ausschläge – sogar mein „normales“ Waschmittel verursachte bei mir Hautreaktionen. Also fing ich an alle möglichen Sachen auszuprobieren – aus der Drogerie und sogar aus der Apotheke, aber nichts konnte mich so richtig begeistern.

Nach langem Ausprobieren gab ich erstmal auf und machte dann einen Kurs, bei dem ich lernte meine eigenen Pflegeprodukte zu Hause herzustellen. Das fand ich auch super am Anfang und es machte mir echt Spaß in der Küche herumzupanschen. In dieser Zeit fing ich einen Blog an, um mich mit anderen über Rezepte für verschiedene Cremen, Badezusätze und Shampoos auszutauschen. Für den Blog musste natürlich ein Name her – und so nannte ich ihn „Mari’s Machwerk“, weil sich alles um meine Machwerke – meine Pflegerezepte drehte.

Als meine Tochter auf der Welt war, stellte sich die Handhabung meiner eigenen Pflegeprodukte dann aber als etwas umständlich heraus, denn alles musste am besten im Kühlschrank aufbewahrt und nur mit Spachtel aus den Döschen herausgenommen werden. Im Stress mit einem Baby und viel weniger Zeit, passierte es immer wieder, dass mir Cremen etc. „umkippten“ (schlecht wurden), weil ich es vielleicht nicht ganz so genau mit dem Spachtel oder der Kühlung genommen hatte. Außerdem waren die Rezepturen der Pflege nicht immer ganz gleich, auch wenn ich es immer nach dem gleichen Rezept machte, wurden manche zu flüssig oder flockten aus.

Dann bekam ich von einer Freundin einige Pflegeprodukte von FOREVER zum Testen. Und ich war ganz erstaunt, dass sowohl ich ,als auch meine Kinder diese super vertrugen – keine Reaktionen – keine Ausschläge und meine Haut schaute insgesamt viel frischer aus. So wechselte ich vom „Kosmetik selber machen“ zu FOREVER, weil ich da nicht alles im Kühlschrank aufbewahren musste und die Produkte wirklich super lange halten, ergiebig sind und wirklich einfach in der Anwendung.

Der Blog blieb, auch wenn ich ihn nicht mehr nutzte.

2013 fing ich an mit dem Gedanken zu spielen mich selbständig zu machen und weil ich die FOREVER Produkte inzwischen als langjährige, treue Kundin liiiiiieeeeeebte, fingen die ganzen Überlegungen an, wie ich das nun am besten machen könnte. Das war auch die Zeit, in der ich mit dem Gewichtsmanagementprogramm so toll abgenommen hatte, und ich war vollkommen begeistert von FOREVER – und bin es immer noch.

Da ich den Blog „Mari’s Machwerk“ noch immer hatte und ich nicht nur mit meinem Namen – Mariana-Erica Dörenthal – der ja ziemlich lang und umständlich ist auftreten wollte, lag es nahe diesen einfach umzugestalten und beizubehalten.

So war „Mari’s Machwerk“  wiedergeboren.

 

 

Das sind zwei Logos, die ich verwendete – das zweite, als dann smovey in mein Angebot dazukam.

Und jetzt verwende ich hauptsächlich die Wortmarke „Mari’s Machwerk – Health & Lifestyle“ und ein Foto von mir.  Bei mir dreht sich alles um Gesundheit von Innen und Außen mit FOREVER – gesunder Lebensstil – gesunde Bewegung mit smovey – ein Lifestyle zum Wohlfühlen – Wohlstand mit Wohlfühlfaktor.

Advertisements

Star des Monats November: Aloe Veterinary Formula

Wuff, miau, wieher … 🙂 Für viele Menschen sind Tiere einfach die besten Freunde – und seinen besten Freunden will man nur das Beste geben! Wir verbringen viel Zeit mit Polly, Jackie, Luna, Maya, Lucky, Bello etc. und möchten einfach, dass es ihnen gut geht und sie sich wohl fühlen.

unnamed-2

Wie gut, dass es für die perfekte Fellpflege das feuchtigkeitsspendende Spray ALOE VETERINARY FORMULA gibt. Es enthält 80 % (!) reines Aloe-Vera-Gel und spendet damit viel Feuchtigkeit. Stumpfes und brüchiges Fell erhält wieder Glanz und Geschmeidigkeit.

Das Spray in der Flasche mit der praktischen Sprühfunktion kannst du einfach nach Belieben auf das Fell sprühen und verteilen. Du wirst merken, das Fell ist leichter kämmbar – dein Liebling wird das Bürsten als viel angenehmer und schonender empfinden. Bei langem Unterfell kannst du nach dem Aufsprühen besser die Unterwolle rausholen. Auch verfilztes Fell kann leichter entwirrt werden. Ergebnis: Gesundes und glänzendes Fell für unsere besten Freunde. Nutze diese optimale Unterstützung – besonders gerade jetzt auch zum Fellwechsel im Herbst.

Tipp: Verwöhne deinen Liebling mit einer schönen Massage mit einem speziellen PFLEGEHANDSCHUH für Tiere. Nach dem Aufsprühen aufs Fell kannst du ALOE VETERINARY FORMULA wunderbar mit dem PFLEGEHANDSCHUH von Forever ins Fell einarbeiten. Vorsicht: Dein Tier könnte sich daran gewöhnen 😉
Manche Tiere lassen sich nicht so gerne einsprühen und sind etwas schreckhaft. Auch hier ist der PFLEGEHANDSCHUH ein perfektes Hilfsmittel, in dem du das Spray einfach direkt auf den Handschuh gibst.


Sei für dein Tier da – es wird es dir danken.

 

Dein Hund kratzt oder deine Katze leckt sich immer wieder an derselben Stelle? Dein Pferd schlägt ungewöhnlich oft mit dem Schweif um sich? Wahrscheinlich leiden sie unter einem irritierenden Juckreiz. Du solltest hier sofort einschreiten, so dass es nicht noch schlimmer wird und die entsprechende Stelle regelmäßig mit ALOE VETERINARY FORMULA behandeln. Es reinigt schonend und beruhigt die irritierten, trockenen oder schuppigen Hautstellen.
Hier profitiert die gestresste und berührungsempfindliche Haut besonders von der Sprühfunktion, denn du musst das Produkt nicht mit den Fingern auf dem Körper verteilen, sondern kannst es einfach aufsprühen und dein Tier wird den wohltuenden Effekt spüren. Funktioniert übrigens auch prima bei Insektenstichen. Auch bei Milbenbefall leistet das Spray hervorragende Dienste.

ALOE VETERINARY FORMULA ist so vielseitig wie dein Liebling.

 

Und unser Allrounder kann noch mehr! Verschmutzte Ohren oder Pfoten kannst du auch prima damit sauber machen. Und mit Wasser verdünnt ist das Produkt auch sehr gut geeignet zur Reinigung von müden und gereizten Augen.

Und keine Sorge: Das Spray ist natürlich bestens verträglich, auch wenn sich dein Tier nach Aufsprühen ableckt.

Die praktische Sprayfunktion erleichtert die Pflege bei jeder Tiergröße und –art. Du kommst damit problemlos an alle Stellen ran. Zusätzlicher Tipp für unsere besonders kleinen Freunde. Fülle das Spray in den praktischen MINISPRÜHER von Forever ein. Damit kannst du die Dosis noch besser regulieren. Ist auch super praktisch für unterwegs, wenn mal spontan eine juckende Hautstelle beruhigt werden muss. Der Sprüher sollte also in keiner Tierhalter-Handtasche fehlen!

Star des Monats Oktober: Aloe Lotion

Es führt kein Weg dran vorbei … Der Herbst hat Einzug gehalten. Das heißt, unsere Haut muss jetzt wieder vermehrt den verschiedenen Wetter- und Witterungseinflüssen trotzen. Dafür brauchen wir jetzt eine multifunktionale, rückfettende und Feuchtigkeit spendende Lotion. Forever empfiehlt jetzt für die turbulenten Wettertage: Die ALOE LOTION. Denn gerade in der kälteren Jahreszeit neigen die meisten Menschen wieder zu trockener und rauer Haut. Da freuen sich alle Körperpartien über eine Extraportion Feuchtigkeit und Pflege!

 unnamed

Mit der ALOE LOTION bekommt deine Haut alles was sie jetzt braucht: Die angenehm leichte Lotion enthält 67% (!) Aloe Vera! Darüber hinaus wird die Haut mit Jojobaöl, Aprikosenkernöl, Kollagen, Elastin und Vitamin E verwöhnt. Sie stellt schnell den empfindlichen pH-Wert der Haut wieder her, so dass sehr trockene Haut wieder in einen guten Zustand zurückkehrt.

Du kannst die Lotion für Gesicht, Hände und auch den ganzen Körper nutzen.

Auch bei stark beanspruchter Haut oder bei Neurodermitis ist die ALOE LOTION wunderbar als pflegende Unterstützung einzusetzen.

Durch ihre rückfettenden Eigenschaften zieht die Lotion auch angenehm schnell ein und hinterlässt keinen Schmier- oder Fettfilm auf der Haut. Besonders gut zieht ALOE LOTION ein, wenn sie nach dem Duschen oder Baden auf die noch leicht feuchte Haut aufgetragen wird. Extra-Tipp hier: Sprühe deine Haut erst mit ALOE FIRST® ein und trage dann die ALOE LOTION auf. Genieße dann das Gefühl von streichelweicher und geschmeidiger Haut!

Aufgrund ihrer zarten Textur und der wunderbar leichten Duftnote wird die Lotion auch gerne von Männern und Kindern genutzt – also das perfekte Produkt für die ganze Familie! Gerade in einem großen Haushalt sollte man die ALOE LOTIONimmer parat haben, denn eine pflegende Lotion nach dem Händewaschen oder zwischendurch auf die trockene Haut kann man hier immer gut gebrauchen.

Auch das Institut Dermatest® hat die Qualität der ALOE LOTION  überzeugt und dem Produkt das Siegel “sehr gut” verliehen. Wir versprechen nicht nur gute Qualität, wir garantieren sie!

Star des Monats August: Aloe First

Das Spray ALOE FIRST® ist eins der beliebtesten Forever-Produkte – kein Wunder, denn es ist ein absoluter Allrounder und kann perfekt als Basis für deine Pflege und Reinigung eingesetzt werden.

unnamed

Das wohltuende und beruhigende Spray besteht zu 81% aus unserer besten Forever-Aloe und beinhaltet darüber hinaus 11 wertvolle Kräuter wie z. B. Kamille, Eukalyptus, Löwenzahn, Salbei oder Ingwer und zudem hochwertiges Bienenpropolis. Damit versorgt es die Haut mit vielfältigen wertvollen Nährstoffen und stärkt ihre Schutzfunktion.

Wenn du das ALOE FIRST®  zusammen mit den anderen Pflegeprodukten benutzt, dann sprühe es immer zuerst auf. Dann hat deine Haut die optimale Basis für die nachfolgende Pflege. Daher kommt auch der Produktname „FIRST“ > ZUERST.

Gerne kannst du ALOE FIRST® aber auch mit den anderen Forever-Produkten mischen nach dem Motto „Pimp your product“ 🙂  Vermenge es z. B. mit der ALOE LOTION, um eine wunderbar angenehme Körperlotion zu erhalten.

Super gerade jetzt im Sommer: ALOE FIRST®  hat einen wunderbaren beruhigenden und kühlenden Effekt. An warmen Tagen ist es eine Wohltat nach der Dusche, den kompletten Körper (und mit dem Spray erreichst du auch perfekt den Rücken!) einzusprühen – und dann spüre einfach diesen herrlichen Frische-Kick von ALOE FIRST®!
Und noch ein toller Extra-Tipp jetzt im Sommer: Mische das Spray mit ALOE VERA GELLY, trage dies nach dem Sonnenbad auf und deine Haut wird dich lieben dafür!

Generell profitiert gerade die gestresste und berührungsempfindliche Haut von der Sprühfunktion, denn du musst das Produkt nicht mit den Fingern auf dem Körper verteilen, sondern kannst es einfach aufsprühen und seinen wohltuenden Effekt spüren. Insbesondere bei kleinen Hautverletzungen oder gereizter Haut wie z. B. Neurodermitis ist das ein absolutes Plus!

Und unser Allrounder kann noch viel mehr! Deine Haare und auch deine Kopfhaut freuen sich nach der Haarwäsche über eine Extraportion an Pflege und Feuchtigkeit. Einfach aufsprühen, sanft einmassieren und die Haare wie gewohnt weiter pflegen.

Und auch morgens ist ALOE FIRST®  gleich schon für dich da! Nutze es als erfrischende Mundspülung zur Pflege der Mundschleimhäute und des Zahnfleisches und starte mit einem guten Gefühl in den Tag!

ALOE FIRST®  ist ein Produkt für die ganze Familie und deswegen darf dieses vielseitige und erfrischende Erste-Hilfe-Spray in keinem Haushalt fehlen!

Auch das Institut Dermatest® hat die Qualität des ALOE FIRST®  überzeugt und dem Produkt das Siegel “sehr gut” verliehen. Wir versprechen nicht nur gute Qualität, wir garantieren sie!

Star des Monats Februar: Aloe Lips

Rote Lippen soll man küssen, denn zum Küssen sind sie da … Aber was, wenn die Lippen gar nicht weich und zart sondern spröde und rissig sind?

csm_newsletter-lips-sotm-022017_925bd5626f

Gerade jetzt zur kalten Jahreszeit ist die Lippenhaut sehr dünn und anfällig, da sie keine Talg- oder Schweißdrüsen besitzt. Gut, dass es unseren Lippen-Retter im Winter gibt, denn Aloe Vera Gel und Jojobaöl sind die beste Kombination gegen rissige Lippen.

Der ALOE LIPS™ enthält 28% reine Aloe, hochwertiges Jojobaöl und pflegenden Bienenwachs. Sie bieten deinen Lippen damit die perfekte Kombination aus Schutz und Feuchtigkeit. Durch den natürlichen Sonnenschutz durch den Aloe-Vera-Anteil sind deine Lippen auch draußen geschützt. Deshalb: Nie ohne aus dem Haus gehen, denn mit dem kleinen handlichen Helfer hast du praktisch eine Miniatur-Aloe dabei. Und die kann man doch immer gebrauchen, oder?

Und unser kleines Allroundtalent kann noch so viel mehr …

Auch andere besonders empfindliche Körperpartien brauchen mal eine Extraportion Feuchtigkeit! Probiere ihn doch mal rund um die Augenpartie aus und genießen den erfrischenden Effekt bei müden Augen. Auch die Nagelhaut erfreut sich gerne mal über eine pflegende Extrabehandlung. Einfach auf das Nagelbett auftragen und verteilen.

Bei einer Erkältung ist vielleicht auch deine Haut rund um die Nase besonders empfindlich? Du hast eine besonders trockene und rissige Körperstelle, die dich mal wieder ärgert? Auch in diesen kleinen Alltags-Notfällen kann der ALOE LIPS™ eine wunderbare Abhilfe verschaffen.

Bei so vielen Einsatzmöglichkeiten ist es gut, dass der ALOE LIPS™ ein so handliches kleines Format hat und somit wirklich in jede Tasche passt.

Unsere Produktexpertin Pia Kaufmann geht jedenfalls nie “ohne” aus dem Haus! Warum? Das erklärt sie hier in unserem Produktvideo.

Auch das Institut Dermatest® hat die Qualität des ALOE LIPS™ überzeugt und dem Produkt das Siegel “sehr gut” verliehen. Wir versprechen nicht nur gute Qualität, wir garantieren sie!

Star des Monats Mai: Aloe Lotion

csm_ForeverLivingProducts-NL-AloeLotion-1_af8267fe58

Der launischste aller Frühlingsmonate geht mit wehenden Schneeflocken zu Ende. Um den verschiedenen Wetter- und Witterungseinflüssen zu trotzen empfiehlt sich eine multifunktionale, rückfettende und Feuchtigkeit spendende Lotion.

Als Gesichts-, Hand- und Körperlotion mit Jojobaöl, Vitamin E, Collagen und Elastin ist die Aloe Lotion Ihr perfekter Partner für turbulente Wettertage. Für den Wonnemonat Mai hoffen wir auf mehr als ein, zwei Sonnentage. Anspruchsvolle, fettarme und pflegebedürftige Haut liebt eine Extra-Portion Aloe Vera. Gerade wenn zwischen Kälte, Wind und Regen die Frühjahrssonne kurz ihre ganze Kraft zum Strahlen bringt. Selten sind wir in dieser Zeit schon ausreichend mit Sonnencreme geschützt. Aloe Lotion eignet sich dann exzellent als After-Sun-Creme für sonnenbeanspruchte Haut.

Besonders gut zieht Aloe Lotion ein, wenn sie, nach dem Duschen oder Baden, auf die noch leicht feuchte Haut aufgetragen wird.

Wertvolle Inhaltsstoffe nach den neuesten Erkenntnissen der Hautpflegetechnologie machen die Haut geschmeidig und streichelweich. Die Haut wirkt ausgeglichener und gepflegter.

Auch das Institut Dermatest® hat die Qualität die Aloe Lotion überzeugt und dem Produkt das Siegel „sehr gut“ verliehen. Wir versprechen nicht nur gute Qualität, wir garantieren sie!

Aloe Lotion
Art. 62
118 ml

Star des Monats August: FOREVER Aloe Scrub

aug2015

.

Auf den ersten Blick unscheinbar – doch bei näherer Betrachtung ist unsere Haut ein echtes Wunderwerk.
Sie fungiert als schützende Hülle, Wasserreservoir und vieles mehr.

Diese durchschnittlich 2 m² große Fläche will natürlich auch angemessen gepflegt und in Schuss gehalten werden.
Gut, dass es hierfür die Forever Aloe Scrub® gibt.

Die schonende Peelingcreme befreit auf sanfte Weise von abgestorbenen Hautzellen und Unreinheiten. Durch den hohen Anteil der Aloe Vera wird Ihre Haut samtweich und geschmeidig und bereitet sie so optimal auf die nachfolgende Pflege vor.

Apropos Pflege: Vor dem Peeling sollten die zu pflegenden Partien vom „Alltagsschmutz“ befreit werden. Dies gelingt am besten mit der milden Pflege der Aloe Hand & Face Soap (Art. 38).

Forever Aloe Scrub®
Art. 238
99 g

%d Bloggern gefällt das: